Die Equi-Connect-Methode©

...finde die Verbindung.



1. Zurück in dein Gleichgewicht

Hinterfrage das Gewohnte und denke in eine neue Richtung. Es ist dem Menschen selten bewusst, wie viel Kontrolle er über sein Pferd ausübt und wie wenig Freiheit die vierbeinigen Gefährten tatsächlich noch haben. Dies jedoch geht immer zu Lasten der Beziehung und des Vertrauens zwischen Mensch und Pferd.

 

Bei der Equi-Connect-Methode© gehen wir immer individuell auf das jeweilige Mensch-Pferd-Team ein. Beide Teampartner sind gleich wichtig für eine erfolgreiche Zusammenarbeit und harmonische Partnerschaft. So widmen wir uns erst dem Menschen und stärken seine positive innere Haltung (3-4 Termine ohne Pferd): Lerne spannendes über das menschliche Wesen und seine Irrwege und darüber, wie innere Balance tatsächlich funktioniert. Erkenne außerdem die großen Irrtümer in der Pferdeszene und verstehe, wie Pferde wirklich "ticken". Das ist Pferdepsychologie zum Anfassen!

2. Die Verbindung zu deinem Pferd

Im anschließenden praktischen Training* legen wir den Fokus auf das Positive, anstatt auf die Korrektur von Fehlverhalten. Im Zusammenleben mit Pferden geht es immer wieder darum, ihnen etwas beizubringen, was nicht Teil ihres natürlichen Verhaltensreportoires ist (ob beim einfachen Halftern oder bei schwierigen Reitlektionen).

 

Oft lernen Pferde dabei vor allem, was sie nicht dürfen und dass nur die Dinge, die erwünscht sind keine negativen Konsequenzen haben. Der Mensch legt hierbei seinen Fokus auf das Fehlverhalten des Pferdes. Unvergleichlich effektiver, als über Korrektur lernen Pferde aber durch Verstehen und Motivation. Entdecke eine faire Methode völlig frei von Strafen. Durch das Prinzip der Freiwilligkeit verabschieden wir uns von Zwang und Druck. Im Click'n Treat-Training hat dein Pferd Spaß beim Lernen und darf sich aktiv mit einbringen. So hat man leichtes Spiel, ihm alles nur Erdenkliche (in kurzer Zeit) beizubringen.



 

Verstehe, was dein Pferd dir sagen will. Lerne, das Ausdrucksverhalten deines Pferdes richtig zu lesen und zu deuten. So findet ihr wieder zusammen und begegnet euch friedlich und entspannt. In der gemeinsamen Arbeit baut sich eine vertrauensvolle Verbindung zwischen dir und deinem Pferd auf. So werden die Pferde in unserem Training regelrecht zu neuem Leben erweckt! Sie zeigen Eigeninitiative, machen  freudig und losgelöst mit, werden aufmerksam und konzentriert, neugierig und kontaktfreudig und sogar richtig gesprächig! Und du bleibst gelassen und souverän - in jeder Situation, denn nun verstehst du das Verhalten deines Pferdes und baust auf eine stabile Vertrauensbasis. 

 


 

Lust auf mehr?
 

 

Die Equi-Connect-Methode© abgehakt?

Und nun hast du ein spezielles Anliegen oder möchtest

gezielt an einem wichtigen/interessanten Thema arbeiten?

Dann buch doch einfach nochmal!

 

 



*Freies Lernen - Freies Denken

Offener Unterricht: Lernen ohne Grenzen



Die Equi-Union© vermittelt Kompetenzen für Mensch und Pferd. Das bedeutet, nicht nur euer Pferd lernt in unserer Ausbildung etwas, sondern vor allem auch der Mensch. Uns ist es wichtig, dass ihr nicht nur unter unserer Anleitung, sondern selbstständig ein effektives und pferdegerechtes Training planen und durchführen könnt. Wir vermitteln euch nicht nur Wissen, sondern auch Methoden und konkrete Fertigkeiten und beim Lernen schränken wir euch nicht ein.

Denn nicht nur im Umgang mit dem Pferd legen wir den Fokus auf das Positive, anstatt auf Fehlverhalten. Auch unsere zweibeinigen Schüler werden nicht korrigiert, sondern verständnisvoll unterstützt. Wir verfolgen das Konzept des "Offenen Unterrichts". Das bedeutet, der Schüler darf im Training durch beobachten, ausprobieren und selbstständiges Lernen seinen eigenen Weg finden, das neue Wissen umzusetzen. So entsteht eine besonders angenehme Arbeitsatmosphäre und einem effektiven, motivierten Training steht nichts mehr im Weg. Das ist "Lernen ad libitum"!



Zum Abschluss des Equi-Union-Trainings winkt eine Urkunde,

die deine erworbenen Kompetenzen bescheinigt!

 

Für deine Ziele gibt es keine Mindest- oder Höchstzahl an Trainingseinheiten oder eine starre Reihenfolge.

Jedes Mensch-Pferd-Team bekommt ein individuelles Trainig und soviel Zeit, wie es möchte und braucht.

 

Siehe auch: Methodik

Siehe auch: Philosophie

 

Von Pony bis Großpferd, von Anfänger bis Profi, von freizeitlicher Passion bis zu

sportlichem Ehrgeiz  - bei uns sind ALLE herzlich willkommen!